Corona-Meister – VfR D-Junioren gewinnen Meisterschaft 2019/2020

22. Juli 2020

Corona-Meister – D-Junioren gewinnen Meisterschaft 2019/2020

Die D-Jugend (Jahrgang 2007/2008) haben in ihrer Kreisklasse die Meisterschaft gewonnen. Auf dem außerordentlichen FVN-Jugendtag am 23. Juni 2020 wurde diese Wertung, unter Berücksichtigung der durchschnittlich erreichten Punkte, beschlossen.
Die Mannschaft belegt mit einem Punktedurchschnitt von 2,00 und einem Spiel weniger als die Konkurrenz den ersten Platz in der Kreisklasse Gruppe 3H.

Die Jugendabteilung des VfR 06 Neuss feiert damit ihren größten Erfolg seit der Neugründung im Jahr 2018.

»Wir sind unheimlich stolz auf die Mannschaft. Unser Dank gilt dem gesamten Trainerteam, den Eltern und natürlich unseren Jungs!«

so die Leiter der Jugendabteilung Dr. Franklin Flores Arce und Ingo Gärtner.

Beide, erst seit Januar diesen Jahres im Amt, haben selbst alle Jugendmannschaften der VfR Jugend in den 80ern und 90ern erfolgreich durchlaufen: „Wir würden gern an die erfolgreiche Zeit der Jugendarbeit anknüpfen und freuen uns sehr über diesen Erfolg!“

Dabei verlief der Start in die Saison 2019/2020 nicht optimal.
Trainer Yunus Akgöz erinnert sich: „Das Abschneiden in der Qualifikation zur Leistungsklasse war nicht wie gewünscht. Wir haben dort in einigen Spielen Lehrgeld bezahlt und belegten letztendlich den 4. Platz.“

In der Winterpause gab es mit Eintritt der neuen Leitung der Jugendabteilung eine Neustrukturierung und mit Ozan Aydin bekam das Trainerteam unter der Leitung von Yunus Akgöz weitere Verstärkung.

Das neue Konzept sah vor, dass die Jahrgänge 2007 und 2008 noch individueller gefördert wurden. Zudem brachte der Umzug in das Jahnstadion Anfang des Jahres viele positive Nebeneffekte mit sich.
Dies spiegelte sich auch in der Leistung der D-Jugendlichen wieder.
Die Jungs waren selbstbewusster und wuchsen noch enger als Mannschaft zusammen.

Höhepunkt war hier der mehr als verdiente 6:3 Erfolg über den bis dato führenden BV 1913 Wevelinghoven, in dem gerade die technische und spielerische Weiterentwicklung sichtbar wurde.

Leider wurde der gute Lauf der Mannschaft durch COVID-19 gestoppt und es fanden keine weiteren Meisterschaftsspiele statt.
Für die neue Saison haben sich die Trainer und ihr Team realistische Ziele gesetzt. „Der 2007er Jahrgang geht in die C-Jugend und wird sich nun an das größere Spielfeld gewöhnen müssen.“ sagt Trainer Yunus Akgöz, der die C-Jugend in der neuen Saison betreuen wird.
D-Jugend Trainer Ozan Aydin möchte die erfolgreiche Arbeit mit dem 2008er Jahrgang fortführen: „Wir möchten unsere D-Jugend punktuell verstärken und auch eine Mannschaft mit einem 2009er Jahrgang aufbauen.“

„Wir hoffen weiterhin die Jugendabteilung erfolgreich aufzubauen und freuen uns über jeden noch so kleinen Erfolg. Das Wichtigste für uns ist, dass die Kids viel Spaß am Spiel haben und sich sportlich weiterentwickeln.“
ergänzt die Leitung der Jugendabteilung die Aussagen der Trainer.

Der VfR wünscht den Trainern und Betreuer*innen viel Erfolg mit ihren Mannschaften und freuen uns sehr auf den Trainings- und Saisonauftakt am 15. August 2020!


Fotoimpressionen der Saison 2019/2010


Unterstützen Sie die Jugendarbeit des VfR 06 Neuss

Um die Jugendarbeit des VfR 06 Neuss weiter auszubauen, sind wir auf tatkräftige Hilfe und finanzielle Unterstützung angewiesen. Wenn Sie die VfR-Jugend direkt unterstützen wollen, dann freuen wir uns über Ihre Spende:

  • IBAN: DE94 3055 0000 0093 5315 72
  • BIC: WELADEDNXXX
  • Stichwort: Spende Jugendarbeit
  • Name der Bank: Sparkasse Neuss
  • Kontoinhaber: VfR 06 Neuss e.V.

Die Spenden gehen zu 100% in die Jugendarbeit.